Empfehlungen - Ausgeschnittene Buchstaben auf Tisch

Film ab

Durch das Internet können wir jederzeit auf Informationen von überall zugreifen. Wissen ist innerhalb von Sekunden weltweit abrufbar. Das heißt aber nicht immer, dass es auch sofort verständlich und anwendbar ist. Gerade weil das Angebot so groß ist, kann es sich schnell so anfühlen, als könne man den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen.

Von Lara Render

Als junger Mensch mit großem Interesse an Naturwissenschaft und Technik habe ich mich in den letzten Jahren schon ein paar Mal im „Informationswald“ verlaufen. Dabei habe ich aber immer wieder auch spannende Angebote gefunden, die ich euch in der Rubrik „Fundstücke und Empfehlungen” in Form von Youtube-Kanälen, Videos, Spielen sowie Büchern vorstellen möchte. Begebt euch mit mir auf eine Wanderung durch den Wald.

Meine Liebingskanäle auf YouTube

Musik, Sportvideos, Tutorials und auch Wissensvideos gibt es auf YouTube. Gerade in Zeiten von Corona sind Wissensvideos eine gute Möglichkeit, Dingen von zu Hause aus auf den Grund zu gehen und mehr über die Welt um uns herum zu erfahren. In diesem Blogeintrag möchte ich euch drei YouTube-Kanäle vorstellen, die Wissen kurz, bündig und vor allem spannend vermitteln.

Dinge erklärt – Kurzgesagt

Kurzgesagt ist ein Youtube-Kanal, der versucht, den Dingen auf den Grund zu gehen. Videos zu Themen wie „Einsamkeit”, „Die Wahrheit über Fleisch – Wie ungesund ist es wirklich?” und Fragen wie „Was passiert, wenn man alle Atombomben auf einmal zündet?” werden vom Kanal untersucht und beleuchtet. Vor allem die farbenfrohen Zeichnungen und Bilder machen abstrakte Fragestellungen und Themen greifbar und verständlich. Wenn du selber eine Frage hast, kannst du sie auch mit dem Kanal teilen.

100 Sekunden Physik

Der zweite Kanal, den ich euch vorstellen möchte, heißt „100 Sekunden Physik” und stellt in nur 100 Sekunden einige der spannendsten und faszinierendsten Konzepte der Physik dar. Denn auch wenn Physik in der Schule manchmal langweilig erscheint, ist sie es nicht! Physik erklärt, wie Zeitreisen funktioniert oder wie Tornados entstehen. Gebt der Physik die Chance, euch in 100 Sekunden zu begeistern und zu faszinieren.

The simple club

Alex und Nico wollten zu Schulzeiten ein cooles Projekt starten und begannen, Mathelernvideos auf YouTube zu teilen. Mittlerweile ist The simple club zu einem Unternehmen mit 25 Mitarbeiter*innen geworden. Ihre Lernvideos gibt es zu fast allen Fächern, von Mathe über Wirtschaft bis zu Geschichte und jedes Video dauert in der Regel zwischen 5 und 10 Minuten. Die Videos sind kompakt und unterhaltsam und konzentrieren sich darauf, die wichtigsten Aspekte jedes Konzepts verständlich zu erklären.

Was sind eure Lieblings-Wissenschaftskanäle auf YouTube?